Refrenzen 3

Bad Oeynhausen: Stadtmarketingkonzept

Stadtmarketing

Details

Bad Oeynhausen hat sich in den letzten Jahren vom traditionellen Kurort zu einem profilierten Gesundheitsstandort mit 15 Kliniken, rd. 3.900 Betten und über 1. Mio. Übernachtungen entwickelt.
Das Stadtmarketing fällt in den Aufgabenbereich der städtischen Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH. Nachdem eine Imageuntersuchung 2012 Defizite im Außen- und Innenbild der Stadt offensichtlich gemacht haben, startete die Staatsbad GmbH gemeinsam mit örtlichen Unternehmern eine Initiative für einen inhaltlichen und organisatorischen Neubeginn des Stadtmarketing in Bad Oeynhausen.
In einer Impulsveranstaltung stellte die CIMA Ende 2012 erste konzeptionelle Ideen vor, es folgte die organisatorische Neuaufstellung im Frühjahr 2013 durch die Umwandlung des bestehenden Förderkreises Bad Oeynhausen e.V. in die Initiative Bad Oeynhausen e.V. Begleitet von einem Marketingkreis erarbeitet die CIMA in einem Zeitraum von sechs Monaten ein Stadtmarketingkonzept; zur Verdeutlichung des Neubeginns werden bereits in der Konzeptphase erste Maßnahmen umgesetzt.


Weiterführende Links / Dateien

Bad Oeynhausen Kurpark

Bad Oeynhausen Kurpark

LandDeutschland
BundeslandNordrhein-Westfalen
OrtBad Oeynhausen
PLZ32545
Einwohner51800

Ansprechpartner
Dr. Wolfgang HAENSCH
cima Köln

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft