Refrenzen 3

Wolfenbüttel: Weihnachtsmarkt

Citymarketing Stadtmarketing Tourismuswirtschaft

Details

Der Weihnachtsmarkt der Stadt Wolfenbüttel mit seiner charakteristischen Fachwerkkulisse, erfreut sich mit jährlich bis zu 280.000 Besuchern -€“ überwiegend aus dem Umland, aber auch Reisegruppen aus Berlin und Hamburg, regional und überregional großer Beliebtheit. Vor allem Familien mit Kindern wird mit dem Märchenwald und den beiden Wichteln "€žWölfchen und Büttelchen"€œ ein buntes Programm geboten. Seit 2011 vermietet das Stadtmarketing eigene Weihnachtshütten, welche als "Wolfenbütteler Weihnachtsgassen"€œ ein zusätzlicher Höhepunkt des Marktes sind. Die cima wurde im Jahr 2011 mit einem Attraktivitätscheck beauftragt, um mögliche Schwachstellen und Potenziale herauszuarbeiten. Im Ergebnis wurde ein Katalog an €žSofortmaßnahmen€œ entwickelt, welche den Markt stärker als familien- und kinderfreundlich positionieren und für ortsunkundige Besucher aufwerten, z. B. durch den Ausbau kinderfreundlicher Serviceangebote. Mit der Überarbeitung des Wichtel-Projekts und der Aufwertung der touristischen Wegeführung beginnt beim Weihnachtsmarkt 2012 nun die Umsetzung der cima-Empfehlungen.

LandDeutschland
BundeslandNiedersachsen
OrtWolfenbüttel
PLZ38300
Einwohner51600

Ansprechpartner
Regina SCHROEDER

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft