Refrenzen 3

Cottbus: Entwicklungskonzept Ortsteile

Beteiligung Stadtentwicklung Stadtplanung

Details

Lebendiger Ortsteil oder reiner Schlafort? Mit dieser und weiteren Fragen setzt sich das Entwicklungskonzept (OEK) für die zwölf ländlich geprägten Ortsteile der Stadt Cottbus auseinander.
Welche Funktionen können die Ortsteile erfüllen, wo stecken Entwicklungspotenziale, wo müssen Erwartungen zurückhaltend betrachtet werden? Vor dem Hintergrund demografischer Veränderungen und möglicher Funktionsverluste will die Stadt Cottbus eine Vision für die Ortsteile Sielow, Döbbrick, Saspow, Skadow, Willmersdorf, Dissenchen/Schlichow, Merzdorf, Branitz, Kiekebusch, Kahren, Gallinchen und Groß Gaglow entwickeln. Unterstützt wird sie hierbei von der cima.

Online-Beteiligung

Online-Beteiligung

LandDeutschland
BundeslandBrandenburg
OrtCottbus
PLZ03046
Einwohner99491

Ansprechpartner
Martin HELLRIEGEL
Anna SCHRÖDER

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft