MARKETING

Citymarketing2

Citymarketing

Die Attraktivität unserer Innenstädte entsteht im Zusammenspiel der Angebote, der städtebaulichen und gestalterischen Qualität, der Erreichbarkeit sowie der Erlebnis- und Aufenthaltsqualität. Für ein strategisches Citymarketing schmieden wir strategische Partnerschaften, helfen beim Aufbau schlagkräftiger Organisationsstrukturen mit dem richtigen Personal und begleiten Sie in der Umsetzung. Wir verstehen Marketing als konzeptionelle Entwicklungsarbeit und planenden Prozess am Gesamtprodukt Stadt. Gemeinsam mit Bürgern und Hauptmeinungsbildnern entwickeln wir Strategien und praxisorientierte Lösungen, die im interkommunalen Wettbewerb erfolgreich sind.

  • Marktanalyse
  • Repräsentative Bürgerbefragung / Imageanalyse
  • Repräsentative Haushalts- und Gästebefragungen
  • Online-Präsenz-Check
  • Expertengespräche, Bürger- und Gewerbebefragungen für unterschiedlichste Themenbereiche
  • Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken Bilanz (SWOT)
  • Ideen- und Zukunftswerkstätten, Bürgerforen, Mobilisierung von aktiven Mitstreitern
  • Leitbild
  • Marketingstrategie
  • Maßnahmen-Handbuch mit best-practice-Beispielen
  • Organisationsberatung und Personalberatung
  • Recruiting
  • Umsetzungsbegleitung von Maßnahmen in Projekten
  • Coaching
  • Management auf Zeit

Bremerhaven: Online-Präsenz-Check
Die grundlegende Frage für unseren Check lautet: Wie präsentieren sich lokale Akteure im Internet? Der kompakte und übersichtliche Check rückt die Onlineauftritte jedes einzelnen Betriebes aus Sicht des Kunden in den Fokus. Anhand relevanter...

Projekt anzeigen

Baden-Württemberg: Digitale Kundenbindungsinstrumente (IHK-Umfrage)
In jeder Stadt gibt es ein oder mehrere Instrumente zur Kundenbindung, wie beispielsweise gesamtstädtische Kundenkarten, Rabattsysteme, Geschenkgutscheine. Die Einrichtung beziehungsweise laufende Betreuung dieser Kundenbindungsinstrumente ist häufig mit hohem personellem und finanziellem Aufwand...

Projekt anzeigen

Braunschweig: Digitale Präsenz Innenstadt
Die Studie stellt heraus, was „Digitale Stadt bzw. Innenstadt“ für Braunschweig bedeutet. Wie präsent sind die Akteure der Innenstadt im Netz? Und welches "Gesicht" hat die Innenstadt im Netz? Braunschweig ist die erste deutsche Stadt, die diese Untersuchung begrenzt auf ihre Innenstadt...

Projekt anzeigen

Bayern: Studie GEMEINSAM.ONLINE?
Der digitale Wandel stellt einschneidende Veränderungen für die Handelslandschaft dar. Auch Werbe- und Standortgemeinschaften sowie City- und Stadtmarketingorganisationen sind auf der Suche nach zukunftsfähigen Online-Strategien, gemeinsamen Plattformen und für sie anwendbaren...

Projekt anzeigen

Aachen: Marketingoffensive Innenstadt (Vorstudie)
Mit einer großangelegten Marketing-Offensive möchte die Stadt Aachen ihre Innenstadt vor allem als attraktiven Einkaufsstandort bewerben. Hintergrund der geplanten Marketingkampagne ist die bevorstehende Eröffnung des Shoppingcenters Aquis Plaza im Herbst 2015, welches neue Impulse in der...

Projekt anzeigen
Attraktive Filialistenlage Friedrichstraße

Velbert: Aktivierungskonzept für die Innenstadt
Fußend auf einer Qualitäts- und Angebotsanalyse des Einzelhandels und der Bestandsaufnahme von Dienstleistungsnutzungen werden "Quartiersstories" für einzelne Lageabschnitte der Velberter Innenstadt aufgezeigt. Es werden Rahmenbedingungen einer Aktivierung und konkrete Handlungsempfehlungen auch...

Projekt anzeigen

Bayern: Stadtmarketingtag Bayern
Seit 2010 veranstaltet die cima diese Fachveranstaltung (Schirmherrschaft Bay. Wirtschaftsministerium) mit Beiträgen rund um das Thema Stadtmarketing: Trends, Herausforderungen und erfolgreiche Praxisbeispiele. Die Veranstaltung bietet auch ausreichend Zeit für Diskussion und...

Projekt anzeigen

Wolfenbüttel: Weihnachtsmarkt
Der Weihnachtsmarkt der Stadt Wolfenbüttel mit seiner charakteristischen Fachwerkkulisse, erfreut sich mit jährlich bis zu 280.000 Besuchern -€“ überwiegend aus dem Umland, aber auch Reisegruppen aus Berlin und Hamburg, regional und überregional großer Beliebtheit. Vor allem Familien mit...

Projekt anzeigen

Bad Schwartau: Innenstadtprofil
Die Innenstadt von Bad Schwartau erarbeitet sich zur Zeit im Zusammenwirken von Bürgerbeteiligung, Stadtplanung, Politik und externer Begleitung der CIMA eine ebenso einfache wie schlagkräftige Gesamtstrategie, um sich in einem konzentrierten Prozess binnen 2-3 Jahren zukunftsträchtig zu...

Projekt anzeigen
Foto: www.freising.de

Freising: Innenstadtkonzeption
Die Stadt Freising hat im Förderprogramm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" die Erstellung eines integrierten Innenstadtkonzeptes ausgeschrieben. Daneben ist eine öffentlich-private Organisationsstruktur aufzubauen, die als Innenstadtmanagement zukünftig die Standortaufwertung in der Innenstadt...

Projekt anzeigen

Gelsenkirchen: Standortprofilierung City/ Bahnhofstraße
Die Bahnhofstraße in der Gelsenkirchener City gehörte in den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts zu den attraktivsten Einkaufslagen des Ruhrgebietes. Sie hat in den letzten Jahrzehnten vor dem Hintergrund der Entwicklung in den Oberzentren und regionalen Shopping Centern deutlich an...

Projekt anzeigen

Linz (AT): Organisationskonzept Citymarketing
Im Auftrag der Stadt Linz erstellt die cima eine Expertise zur Neuorganisation bzw. -neugestaltung des Stadt- und Stadtteilmarketings.

Projekt anzeigen
Altes Rathaus in der Innenstadt von Hofheim

Hofheim a. Taunus: Umsetzungsbetreuung City-Marketing
Das City-Marketing in Hofheim am Taunus beauftragte die cima zur fachlichen Unterstützung bei folgenden Fragestellungen: - Ermittlung der Engpassfaktoren für die Umsetzung von Maßnahmen, - Einbindung privatwirtschaftlicher Ressourcen in Umsetzung und Finanzierung, - Ausarbeitung von...

Projekt anzeigen

Linz (AT): Citymarketing Einkaufsviertel Wiener Straße
Das Stadtteilzentrum "Wiener Straße" umfasst ein Geviert von mehreren kleineren Einkaufsstraßen mit vorwiegend kurz- und mittelfristigen Bedarfsstrukturen. Nach einer Branchenmixanalyse sowie der Ausarbeitung eines Ziel- und Maßnahmenkatalogs zeichnete die CIMA für die Umsetzung von diversen...

Projekt anzeigen
Altes Rathaus in der Wittlicher Innenstadt

Wittlich: Citymarketing und Einzelhandelsentwicklung
Nach der Beauftragung zur Durchführung einer Markt-, Image- und Strukturuntersuchung haben die Fachleute der cima die Stadt Wittlich auf Herz und Nieren getestet und verschiedene Erhebungen durchgeführt, um ein möglichst breites und objektives Bild von der aktuellen Situation in Wittlich zu...

Projekt anzeigen
SEßLER Johanna SEßLER
Beraterin München
SCHWARZ Michael SCHWARZ
Berater Forchheim
SCHROEDER Regina SCHROEDER
Projektleiterin Lübeck
SCHÄR Tamara SCHÄR
Beraterin München
RITTER Lisa RITTER
Beraterin, Quartiersmanagerin Forchheim
RELLE Magdalena RELLE
Beraterin Forchheim
Murauer Roland Murauer
Büroleiter, Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
MEYER Nils MEYER
Senior Berater Lübeck Berlin
LÜTHJE Solveig LÜTHJE
Beraterin, Quartiersmanagerin München
Lettner Stefan Lettner
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
KREMMING Martin KREMMING
Büroleiter, Geschäftsführer IfR, p.p.a., Partner, Projektleiter Hannover CIMA Institut für Regionalwirtschaft
KOHLSCHMIED Johanna KOHLSCHMIED
Beraterin, Quartiersmanagerin München
HÖRMANN Christian HÖRMANN
Büroleiter, p.p.a., Partner, Projektleiter München
HAENSCH Dr. Wolfgang HAENSCH
Büroleiter, p.p.a., Partner, Projektleiter Köln
GEBHARDT Achim GEBHARDT
Partner, Projektleiter München
BORCHERS Janne Dora BORCHERS
Beraterin Lübeck
BAMMANN Petra BAMMANN
Senior Berater Hannover
AUERSWALD Sylvia AUERSWALD
Projektleitende Beraterin Forchheim

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft