06.03.2024

Kommunale App – (wozu) brauche ich das in meiner Kommune?

online

Die wohl am häufigsten gestellte Frage greifen wir gleich zu Beginn auf: Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels, Haushaltdefiziten und der Frage nach der Erreichbarkeit im Besonderen auch der jüngeren Zielgruppen sind kommunale Apps ein häufig diskutiertes Tool. Aber helfen Apps hier wirklich weiter und welche Personalkapazitäten werden benötigt? Neben den Erkenntnissen aus der Studie gibt Thomas David aus Moosburg an der Isar einen Einblick in die Praxis. In der Kleinstadt wird die digitale Kommunikation seit Februar 2022 durch eine kommunale App bereichert.

Aus unserer Webinar-Reihe: WissenshAPPchen – Kommunale Informationen im Hosentaschenformat

Termin: 06.03.2024, 13:30-14:15 Uhr

Weitere Informationen:

Hier klicken

Redner / Speaker / Vorträge

für Stadtentwicklung, Bürgerbeteiligung, Citymarketing, Netzwerkbildung, Wirtschaftsförderung u.v.m.

Der direkte Kontakt unter Menschen bleibt auch im Zeitalter modernster Datentechnik noch immer wirkungsvoll. Über Menschen, Stadt, Handel und Wirtschaft informieren, zu diskutieren oder gleich neue Ideen zu entwickeln – das Spektrum ist breit angelegt. Kleine Fachkreise sind genauso Adressaten wie große Tagungen und Konferenzen. Unsere Beiträge werden stets den individuellen Anforderungen entsprechend angepasst auf hohem Niveau präsentiert.