Stellenmarkt

Platzhalterbild

Sie suchen eine neue Stelle im Bereich Stadtentwicklung? Hier finden Sie laufend neue Stellen - ob bei öffentlichen oder privaten Anbietern und Unternehmen. Vorrangig im Stadtmarketing und der Wirtschaftsförderung.

Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)
Pforzheim

Geschäftsbereichsleiter Standort- und Kongressmarketing w/m/d

Anzeige eingestellt am

18.12.2019

Bewerbungsschluss

24.01.2020

Die dynamische Hochschulstadt Pforzheim mit 127.000 Einwohnern ist eine
attraktive Tagungsdestination und Oberzentrum der Region Nordschwarzwald.
Touristische Potenziale beruhen auf der räumlichen Nähe zum Schwarzwald,
aber auch auf kulturellen Angeboten wie das Schmuckmuseum oder das 360°-Panorama im Gasometer Pforzheim. Mit dem innerstädtischen CongressCentrum Pforzheim, vielfältigen Veranstaltungsformaten und einer engen Kooperation mit Partnern aus dem Hotel- und Gastgewerbe sowie dem Einzelhandel fördert der Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) die Aufenthaltsqualität für Einheimische und Gäste. Der WSP koordiniert zahlreiche strategische Projekte, die Pforzheim als attraktiven Wirtschafts- und Lebensraum positionieren und vermarkten. Spannende Aufgaben in einer dynamischen Stadt!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Eigenbetrieb Wirtschaft
und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) einen

GESCHÄFTSBEREICHSLEITER STANDORT- UND KONGRESSMARKETING (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Bei Vorliegen der
Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 15 TVöD möglich.

 

Aufgabenbeschreibung

  • strategische Weiterentwicklung der Destination Pforzheim und Verantwortung für eine erfolgreiche Positionierung der „Marke“ Pforzheim
  • konzeptionelle Verantwortung für die erfolgreiche Stärkung und Entwicklung
    - eines übergreifenden Standortmarketings für Pforzheims neue und bereits    hier lebende Bürger sowie für Gäste und Besucher
    - touristischer Strategien, auf deren Grundlage Produkte für Individual- und Gruppenreisende vor dem Hintergrund der Digitalisierung entwickelt und vermarktet werden können
    -der WSP-Veranstaltungsformate in Innenstadt und Enzauenpark
  • Etablierung des Tagungs- und Kongressstandorts Pforzheim im überregionalen Wettbewerb mit der Verantwortung für einen aktiven und zielgruppengerechten Vertrieb unserer Veranstaltungsflächen im CongressCentrum Pforzheim, aber auch für die neue Rolle des WSP als Professional Congress Organizer (PCO)
  • Verantwortung für die Umsetzung von - verstärkt miteinander verflochtenen -Maßnahmen zur Erhöhung der Aufenthaltsdauer und
    -qualität im gesamten Stadtgebiet und insbesondere in der Innenstadt sowie zur Kundenbindung und Kaufkraftentwicklung im Handel und in der Gastronomie
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit verantwortlichen Akteuren auf lokaler, regionaler und überregionaler Ebene

 

Qualifikationen

SIE VERFÜGEN ÜBER
  • einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss im Bereich Tourismus-, Kongress- oder Tagungsmanagement, Destinationsentwicklung, Wirtschaftswissenschaften/-geografie oder verwandter Studiengänge
  • ausgeprägte berufliche Erfahrungen möglichst in leitender Position und mit Personalverantwortung in den Aufgabenfeldern Standortmarketing (City-, Stadt- und Tourismusmarketing), Kongresswesen/Professional Congress Organizer und Veranstaltungsmanagement
  • die Fähigkeit, Pforzheim aktiv, motiviert und repräsentationssicher zu vertreten und zu vermarkten
  • Freude und Geschick bei der Kommunikation in konventionellen und onlinebasierten Medien
  • Eigeninitiative bei gleichzeitig ausgeprägtem Teamgeist
  • hohe Kompetenz in der Zusammenarbeit mit kommunalen Dienststellen, Dienstleistern sowie Partnern der privaten Wirtschaft
  • fundiertes Wissen über den Standort Pforzheim bzw. die Fähigkeit, sich dieses in kurzer Zeit anzueignen

UNSER ANGEBOT AN SIE
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Direktor Oliver Reitz, Leiter des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim, unter 0723139-1856, gerne zur Verfügung.

Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplan werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 24.01.2020 - unter Angabe der Kennziffer 19-317 - an:

Stadt Pforzheim • Personal- und Organisationsamt • 75158 Pforzheim

Entscheidend für die Umsetzung von Konzepten sind die handelnden Personen: durch ihr Wirken wird aus Ideen Realität. Die cima ist die professionelle bundesweit operierende Personalberatung, die sich konsequent auf das Recruiting für öffentliche Unternehmen, Wirtschaftsförderung, Tourismus und City-/Stadtmarketing spezialisiert hat. Natürlich mit besonderer Genehmigung zur privaten Arbeitsvermittlung durch die Bundesanstalt für Arbeit.

Unsere Medien zählen zu den erfolgreichsten Foren für Stellenausschreibungen im öffentlichen Sektor. 

Sie möchten ein Stellenangebot veröffentlichen? Konditionen und weitere Informationen:

Ansprechpartnerin Stellenanzeigen:
Anke Herold
Tel: 0451-38968 0
recruitment@cima.de

Wir fordern Experten heraus. Und wir fördern Quereinsteiger. Wer direkt von der Hochschule zu uns kommen will, muss sich durch außergewöhnliche Erfolge und Erfahrungen auszeichnen. Jeden einzelnen von uns zeichnet eine einzigartige Branchenkompetenz in fachlichen, methodischen, administrativen und politischen Fragen unserer Arbeitsfelder aus. Mit tiefen Wurzeln aber immer auf der Höhe der Zeit.

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft