05.03.2024

German Council Kommunal Konferenz

Bochum

 

Wir laden Sie sehr herzlich zur Kommunal Konferenz am 05. und 06. März 2024 nach Bochum ein, eine gemeinsame Veranstaltung des German Council of Shopping Places, der cima/stadtimpulse Initiative und der Stadt Bochum.

Wir starten am 05.03.2024 pünktlich um 13:00 Uhr. Der Check-in ist ab 12:30 Uhr für Sie bereit. Nach der Begrüßung und den ersten Fachbeiträgen, erleben Sie eine Tour de Bochum auf höchstem fachlichen Niveau, unter der Leitung des aktiven Stadtentwicklerteams und besichtigen dann noch das Husemann Karree. Intensiver Austausch und aktives Networken ist dann beim gemeinsamen Dinner angesagt. Am 06.03.2024 treffen wir uns dann ab 8:45 Uhr in der Jahrhunderthalle in Bochum zu einem kleinen Get together wieder, bevor es mit den Fachbeiträgen um 9:30 Uhr losgeht.

Hier vorab schon mal ein Auszug der Inhalte, die Sie erwarten dürfen:

  • Best Practice aktuelle Entwicklungen aus deutschen Innenstädten
  • Bochums Innenstadt im Umbruch
  • Fachexkursion durch Bochum
  • Besichtigung Husemann Karree
  • Innenstadt Performance-Report
  • Wo stehen die Städte heute? Was erwarten Städte von der Immobilienwirtschaft?
  • Überleben in der Innenstadt? Was braucht der Handel?
  • Herausforderung Innenstadt – Yes, we can!
  • Transformation Innenstadt – Wohnen im MixedUse
  • Perpektiven: Wohnen in der Stadt
  • Undenkbares: „Wohnen statt Handel“
  • Der Bund hilft mit – Übersicht über Förderungen im Wohnungsbau
  • „Warum wird in deutschen Städten immer weniger gebaut?“
  • Die Digitale Stadtentwicklung – Risiken und Nebenwirkungen in Zeit von Cyberkriminalität
  • Erfahrungsbericht: Eine Stadt wird digital – Hürden, Erfolge und Perspektiven

 

Das Programm als PDF zum Download

Weitere Informationen:

Hier klicken

Redner / Speaker / Vorträge

für Stadtentwicklung, Bürgerbeteiligung, Citymarketing, Netzwerkbildung, Wirtschaftsförderung u.v.m.

Der direkte Kontakt unter Menschen bleibt auch im Zeitalter modernster Datentechnik noch immer wirkungsvoll. Über Menschen, Stadt, Handel und Wirtschaft informieren, zu diskutieren oder gleich neue Ideen zu entwickeln – das Spektrum ist breit angelegt. Kleine Fachkreise sind genauso Adressaten wie große Tagungen und Konferenzen. Unsere Beiträge werden stets den individuellen Anforderungen entsprechend angepasst auf hohem Niveau präsentiert.