Refrenzen 3

Mölln: Regionales Einzelhandelskonzept

Einzelhandelskonzept Regionalentwicklung

Details

Die Ämter Breitenfelde, Gudow-Sterley und Nusse sowie die Stadt Mölln haben sich zu der Region Mölln zusammengeschlossen. Es sollen gemeinsame Ziele festgelegt werden, um die Region wettbewerbsfähig zu machen. Aus diesem Grund erarbeitet die CIMA ein Einzelhandelskonzept. Dadurch soll zum einen eine dauerhafte und tragfähige Einzelhandelsversorgung in der Region gesichert werden, bei der die Nahversorgungssituation besonders berücksichtigt werden muss. Zum anderen soll eine tragfähige räumliche Struktur geschaffen werden und verstärkt Kaufkraft in der Region gebunden werden.

Die CIMA wird ein regionales Versorgungskonzept erarbeiten, das Leitlinien für die künftige Standortplanung des Einzelhandels in der Region definiert.

LandDeutschland
BundeslandSchleswig-Holstein
OrtMölln
PLZ23879
Einwohner35000

Ansprechpartner
Julia LEMKE

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft