Refrenzen 3

Luxemburg Stadt (LX): ICR Weiterbildungskurs für Citymanager in Luxemburg

Fachveranstaltungen Stadtmarketing Tagungs- und Kongresswirtschaft

Details

Das Land Luxemburg ist durch eine junge, aber dynamische Stadtmarketingszene gekennzeichnet. Die confédération luxembourgeoise du commerce (clc) ist an einer Professionalisierung des City- und Stadtmarketings in luxemburgischen Städten interessiert und fördert aktiv die Qualifizierung der Stadtmarketingarbeit. Im Rahmen des Pakt PRO Commerce arbeitet clc eng mit verschiedenen Partnern zusammen. Bei Aufbau eines qualifizierten Weiterbildungsangebotes im Bereich City-/ Stadtmarketing kooperiert die clc mit dem Institut für City- und Regionalmanagement Ingolstadt e.V. Der im zweiten Halbjahr 2018 durchgeführte Weiterbildungskurs umfasst sechs ganztägige Seminartage zu den Themen Grundlagen, Handlungsfelder und Organisation des Stadtmarketings, aber auch zu den Anforderungen an die Persönlichkeit eines Citymanagers oder den Umgang mit lokalen Akteuren.

Die Koordination des Weiterbildungskurses erfolgt über die cima Köln. Als Referenten konnten erfahrene kommunale Praktiker, Stadtmarketingberater etc. gewonnen werden. Das ICR ist in Deutschland das erste und heute erfahrernste Institut im Bereich der Weiterbildung von City-, Stadt- und Regionalmanagern. Die Gründung des ICR erfolgte am 27. Februar 1997. Seit 2000 bietet das ICR ein Weiterbildungsstudium zum City-, Stadt- und Regionalmanager in Deutschland an.




LandLuxemburg
OrtLuxemburg Stadt
Einwohner600000

Ansprechpartner
Dr. Wolfgang HAENSCH
Lukas KRATZER

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft