Refrenzen 3

Pettstadt: Quartiersmanagement

Beteiligung Quartiersmanagement Tourismuswirtschaft

Details

Im Mai 2017 hat die Gemeinde Pettstadt ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) bewilligt und veröffentlicht. Zur Unterstützung, Koordination und Umsetzung der Maßnahmen unter Einbezug insbesondere der privaten Aktivitäten hat die Stadt ein Quartiersmanagement eingerichtet.
Das Quartiersmanagement übernimmt dabei vor Ort die Schnittstellenfunktion zwischen privater und öffentlicher Hand und koordiniert die gegenseitige Zusammenarbeit.

Neben der Umsetzung von Maßnahmen aus dem ISEK sind die Initiierung einer Lenkungsgruppe und eines Helferkreises sowie eine aktive Unterstützung der lokalen Wirtschaft und Motivation von Eigeninitiativen, Stärkung der Kooperation und Kommunikation vor Ort und die Vermarktung von Tourismusangeboten zentrale Schwerpunkte in Pettstadt.


Quelle: Gemeinde Pettstadt

Quelle: Gemeinde Pettstadt

LandDeutschland
BundeslandBayern
OrtPettstadt
PLZ96175
Einwohner2072

Ansprechpartner
Roland WÖLFEL
Annika ECKERT

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft