Refrenzen 3

Dorfen: Projektmanagement Aktive Stadt- und Ortsteilzentren

Citymanagement Quartiersmanagement

Details

Die Innenstadt Dorfens ist Teil des Städtebauförderprogramms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“, welches das Ziel hat, die Funktionalität und Versorgungssicherheit von Innenstädten zu erhalten und die Aufenthaltsqualität zu erhöhen.
In einem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) wurde mit den Bürgerinnen und Bürgern Dorfens bereits eine Vielzahl von Maßnahmen zur Aufwertung und Belebung der Innenstadt erarbeitet. Die Umsetzung dieser Maßnahmen und die Unterstützung von weiteren Projekten zählen dabei zu den wichtigsten Aufgaben des Projektmanagements.  In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Dorfen, der Lenkungsgruppe, dem Förderkreis e.V. sowie weiteren engagierten privaten Akteuren (Vereinen und Bürgern) werden Maßnahmen zur Stärkung und Belebung der Innenstadt umgesetzt, u.a.:
  • Sitzgelegenheiten für die Innenstadt
  • Baustellenmarketing für die Baustelle am Rathaus
  • Stärkung der Märkte, Marketing
  • Nette Toilette
  • Kunst mit Kindern - Sprayeraktion an Elektrokästen und Trafohäuschen
  • Beschilderungskonzept - Integriertes Besucherleitsystem
  • Sportwochenende
https://www.dorfen.de/wirtschaft-plus-verkehr/stadtmarketing/

Weiterführende Links / Dateien

Unterer Marktplatz, Dorfen

Unterer Marktplatz, Dorfen

LandDeutschland
BundeslandBayern
OrtDorfen
PLZ84405
Einwohner14407

Ansprechpartner
Susanne DORSCH
Markus JOCHER

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft