Refrenzen 3

Bad Nenndorf: Citymanagement

Citymanagement Tourismuswirtschaft Citymarketing

Details

Im Rahmen eines Citymanagements werden aufbauend auf den umfassenden  Sanierungsmaßnahmen im Rahmen der Städtebauförderung in den kommenden Jahren die Grundlagen für eine erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung der Innenstadt gelegt.

Citymanagement ist ein Prozess, der die Attraktivitätssteigerung und Belebung sowie klare Profilierung der Innenstadt, die Verbesserung des Außenimages aber auch die stärkere Bindung der Bürger an „ihre“ Innenstadt als Ziel hat. Hierüber soll die nachhaltige Stärkung und Sicherung der Innenstadt als Mittelpunkt des städtischen Lebens erreicht werden. Der Prozess besteht aus einer Konzeptions- bzw. Aufbauphase und einer Umsetzungsphase. In der Konzeptionsphase wurden gemeinsam die Grundlagen für das Citymanagement gelegt und klare Ziele definiert. In der Umsetzungsphase gilt es nun, das erarbeitete Konzept gemeinsam mit allen Innenstadtakteuren umzusetzen. Das heißt auch, das Konzept ständig an neue Gegebenheiten anzupassen und weiterzuentwickeln.


Weiterführende Links / Dateien

Süntelbuchen im Bad Nenndorfer Kurpark; Foto: cima 2016

Süntelbuchen im Bad Nenndorfer Kurpark; Foto: cima 2016

LandDeutschland
BundeslandNiedersachsen
OrtBad Nenndorf
PLZ31542
Einwohner10600

Ansprechpartner
Uwe MANTIK
Petra BAMMANN
Janne Dora BORCHERS

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft