Refrenzen 3

Fürth: Fürther Markt - Machbarkeitsstudie, Entwicklungskonzept, Umsetzung

Nahversorgung Quartiersmanagement Stadtentwicklung Stadtmarketing

Details

Hinsichtlich der Attraktivität und Ausrichtung des ehemaligen Fürther Wochenmarktes bestand große Unzufriedenheit in der Bevölkerung und Politik. Gemeinsam mit der Stadt Fürth und lokalen Akteuren entwickelte die cima eine Neukonzeption des Fürther Wochenmarktes. 
Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie hat die CIMA im Projekt die fachliche Bewertung möglicher Standorte und deren wirtschaftliche Realisierbarkeit sowie die moderative Begleitung des Verfahrens zur frühzeitigen Einbindung aller relevanten Akteure übernommen.
Für die Neuaufstellung wurden weiterhin zukünftige Entwicklungsziele und Ansätze für eine neue Positionierung des Wochenmarktes definiert. Diese bildeten die Basis für die weitere Arbeit und einen gemeinsamen Konsens zur künftigen Ausrichtung und qualitativen Ansprüchen an einen Fürther Wochenmarkt.
Nach der Entscheidung für einen grundsätzlichen Konzeptrahmen für den künftigen Wochenmarkt und seinen Standort wurden in der zweiten Phase im Rahmen eines Umsetzungskonzeptes die Anforderungen an den Wochenmarkt konkretisiert, in einen Jahresfahrplan gegossen und mit Hilfe von kleineren Arbeitsgruppen in die Umsetzung gebracht. In der Rolle des Projektmanagements begleitet die CIMA die Stadt Fürth bei der Umsetzung.

Weiterführende Links / Dateien

Fürther Markt (Visualisierung), © Stadt Fürth

Fürther Markt (Visualisierung), © Stadt Fürth

LandDeutschland
BundeslandBayern
OrtFürth
PLZ90762
Einwohner118000

Ansprechpartner
Roland WÖLFEL
Kerstin MAHRENHOLZ
Theresa LOOS
Markus JOCHER

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft