Aktuell

Platzhalterbild

News

cima.direkt MAGAZIN – 1.2021 „Mobilität“

cima.direkt MAGAZIN – 1.2021 „Mobilität“

Die Mobilität der Zukunft wird nicht erst in fünf bis zehn Jahren geschaffen und ist bei Weitem mehr als eine Herausforderung für die Verkehrsplanung. Wir befinden uns mitten in einem Transformations-prozess, der sowohl die Städte als auch die ländlichen Regionen verändert. Anlass genug, diesen thematischen Schwerpunkt zu setzen, um Anregungen in der laufenden Mobilitäts-Debatte zu bieten. Drei Aspekte rücken in den redaktionellen Mittelpunkt der Magazin-Ausgabe „Mobilität“: NEUE MOBILITÄT ALS JOBMOTOR: Welche wirtschaftlichen Chancen und Herausforderungen bietet der Mobilitätswandel unseren Städten? Drei Studien aus der cima-Beratungspraxis zeigen, welche lokale Dynamik sich aus dem Wandel der Mobilität bereits heute ergibt. NEUE MOBILITÄT ALS BESTIMMENDER FAKTOR DER STADTENTWICKLUNG: Wie können Städte aktuellen verkehrlichen Herausforderungen konzeptionell begegnen? Die cima-Mobilitätskonzepte kombinieren verkehrstechnische Analysen mit umfassender Partizipation. NEUE MOBILITÄT ALS BESTIMMENDER FAKTOR DER INNENSTÄDTE: Wo stehen deutsche Innenstädte auf der Suche nach zukunftsfähigen Mobilitätslösungen? Mehr dazu, weitere Themen und Wissenswertes aus der Praxis? Nutzen Sie gern unseren kostenfreien Download!  Viel Vergnügen beim Lesen!
 
Und zuletzt noch ein Hinweis in eigener Sache: Das cima.direkt MAGAZIN wird digitaler. Registrieren (https://news.cima.de/f/166194-253952) Sie sich, um weiterhin kostenfrei und regelmäßig zu Themen und Hintergründen aus der Stadtentwicklung informiert zu werden! Alle Ausgaben auf einem Blick: www.cimadirekt.de

Link öffnen Download 
↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft