Aktuell

Platzhalterbild

News

cima-Bedarfsplanung Kindertagesstätten

cima-Bedarfsplanung Kindertagesstätten
Das Thema Kindertagesbetreuung hat in den letzten Jahren in Politik und Gesellschaft eine hohe Aufmerksamkeit erfahren. Ein Grund dafür ist neben der Erkenntnis des hohen Stellenwerts der ersten Lebensjahre für die gesamte Bildungsbiographie eines Menschen auch das Erfordernis einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Einführung eines Rechtsanspruchs für ein- und zweijährige Kinder war in diesem Zusammenhang ein wichtiger Meilenstein. Doch trotz der erheblichen Ausbaubemühungen reicht die Betreuungsinfrastruktur vielerorts nicht aus. Eine detaillierte Betrachtung des Themenfeldes Kindertagesbetreuung, welche unter Berücksichtigung von übergreifenden Trends und Entwicklungen sowohl die Angebots- als auch die Nachfrageseite in den Blick nimmt, ist daher erforderlich. Im Ergebnis liegt ein konkretes Bild der künftigen Handlungsbedarfe auf kommunaler Ebene vor.

Ihr Ansprechpartner:
Fabian Böttcher, boettcher@cima.de

Mehr: 


Link öffnen 
↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft