Aktuell

Platzhalterbild

News

Kommunaler Stadtentwicklungscheck Handel

Kommunaler Stadtentwicklungscheck Handel

Innenstädte, Stadtteilzentren und Ortszentren sind in den vergangenen Jahren unter Druck geraten, denn der Handel braucht die Stadt nicht mehr unbedingt. Die Stadt braucht aber den Handel und das nicht nur in den Ortskernen, sondern auch an integrierten Lagen (Nahversorgung) und an verkehrsorientierten Standorten (Sortimente des langfristigen Bedarfs). Was kann dafür aus kommunaler Sicht getan werden? 

Mit JOSEF EBNET, Bereichsleiter Verkehr, Handel, Stadtentwicklung der IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim, sprachen wir über erfolgreiche Standortentwicklung und über den Kommunalen Stadtentwicklungscheck Handel. 

JAN VORHOLT, Stadtplaner, cima München, entwickelte den Kommunalen Standentwicklungscheck im Auftrag und in Abstimmung mit der IHK Regensburg: "Der Kommunale Stadtentwicklungscheck ist ein praxisorientierter Check, der die Kommunalentwicklung in Ihrer Stadt oder Gemeinde im Bereich Handel auf einen Prüfstand stellt. Eine gewisse Selbstkritik vorausgesetzt, können Sie den tatsächlichen Status-Quo auf dem Stadtentwicklungsbarometer ablesen."  

zum Interview:

Link öffnen Download 
↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft