Aktuell

Platzhalterbild

News

Roland Wölfel im Vorstand urbanicom e.V.

Roland Wölfel im Vorstand urbanicom e.V.

Die Mitgliederversammlung des urbanicom - Deutscher Verein für Stadtentwicklung und Handel e.V. hat am 14. Mai 2018 ihren Vorstand neu gewählt. Neu dabei ist cima-Geschäftsführer Roland Wölfel. Der Verein hat die Förderung von Urbanität, Nutzungsvielfalt und Lebendigkeit der städtischen Zentren zum Ziel.
Roland Wölfel dazu: "Neue Player kommen in unsere Städte: Gesundheit, Co-Working, Gründer, Entrepreneure, Kreative, Bildung, Freizeit, Online, u.a. Gerade urbanicom, als neutrale Organisation ohne individuellen Interessenvertretercharakter und gesamtstädtisch denkende, interdisziplinäre Organisation an der Schnittstelle Stadt - Planung - Handel kann vordenken und wertvolle Impulse setzen."
Das ist der neue Vorstand:
HANDEL
  • Lovro Mandac (ehemals Kaufhof)
  • Christian Wiesenhütter (IHK Berlin)
  • Rita Fleischer (IHK Leipzig)
  • Johannes Ferber (Ikea)
  • Michael Reink (HDE)
STADT/PLANUNG
  • Rainer Nagel (Bundesstiftung Baukultur)
  • Christian Huttenloher (Deutscher Verband für Wohnungswesen Städtebau Raumordnung)
  • Barbara Possinke (RKW Architekten)
  • Roland Wölfel (CIMA Beratung + Management GmbH)
  • Jens Imorde (Imorde Projekt- und Kulturberatung GmbH)
  • Dr. Jochen ‎Lang (Senat Berlin)

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft