Aktuell

Platzhalterbild

News

1. Tourismustag Fränkische Schweiz

1. Tourismustag Fränkische Schweiz
cima-Geschäftsführer Roland Wölfel führte gemeinsam mit der Leiterin der Tourismuszentrale Fränkische Schweiz, Sandra Schneider am 12. Mai 2017 die Teilnehmer durch den 1. Tourismustag Fränkische Schweiz in Obertrubach.
150 Gäste erhielten einen Einblick in das Tourismuskonzept für die Urlaubsregion Fränkische Schweiz, welches die cima in Kooperation mit Tourismus Plan B aus Berlin konzipierte. Mit dem Impulsvortrag „Rock die Fränkische“ machte Jürgen Krenzer Mut, Neues auszuprobieren und umzusetzen. Dabei gab er hilfreiche Tipps und Tricks zur Inszenierung authentischer, regionaler Ideen.
Ziel der Veranstaltungen war, den Beteiligten das Potenzial des Tourismus und seiner Leistung für die Region ins Bewusstsein zu rufen. Dabei sollen Netzwerke vorangetrieben, Kontakte gepflegt und neue Partner gewonnen werden. Die  Verbesserung der Zusammenarbeit auf allen Ebenen stand im Mittelpunkt.
Als Ehrengast war der Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Markus Söder, anwesend. Er gab ein Statement zur zukünftigen Gestaltung der Fränkischen Schweiz ab und stand auch für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung.

cima-Kontakt: Roland Wölfel, T. 09191 340892, woelfel@cima.de

Link öffnen 
↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft