Stellenmarkt

Platzhalterbild

Sie suchen eine neue Stelle im Bereich Stadtentwicklung? Hier finden Sie laufend neue Stellen - ob bei öffentlichen oder privaten Anbietern und Unternehmen. Vorrangig im Stadtmarketing und der Wirtschaftsförderung.

Stadt Coburg
Coburg

Citymanager/in

Anzeige eingestellt am

22.11.2017

Bewerbungsschluss

15.12.2017

 

Die Stadt Coburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Citymanager/in

zunächst befristet für 1 Jahr mit Option auf Entfristung, Arbeitszeit: 39 Stunden/Woche

Stellenwert: E 10 TVöD

 

Die oberfränkische Stadt Coburg ist eine lebendige Stadt mit einer über 950jährigen belebten Geschichte und reicher Tradition. Ungewöhnlich viele historische Sehenswürdigkeiten und ein großes Aktivangebot machen die Stadt und ihr Umland zu einer abwechslungsreichen touristischen Region. Tradition und aktueller Zeitgeist gehen hier Hand in Hand. Mit der hoch über der Stadt thronenden Veste, ihren Kunstsammlungen, Schloss Ehrenburg und dem Landestheater bewahrt Coburg Kultur- und Kunstschätze von international hohem Rang. Coburgs idyllische Winkel, stilvoll restaurierte fränkische Fachwerkhäuser, mittelalterliche Gassen und liebevoll angelegte Grünanlagen machen den Charme der historischen fränkisch-thüringischen Stadt aus. Hier genießen Tagesgäste, Geschäftsreisende und Urlauber die Ruhe der Natur ebenso wie die vielen kulturellen Highlights. Der Tourismus und Stadtmarketing/Citymanagement als Eigenbetrieb der Stadt Coburg ist informative Anlaufstelle für alle Besucher, vermittelt Unterkünfte und Kongressmöglichkeiten und vermarktet pauschale Angebote.

Aufgabenbeschreibung

  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Steigerung der Aufenthalts- und Erlebnisqualität in der Coburger Innenstadt
  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Steigerung der Besucherfrequenz und Kundenbindung für Einzelhandel, Hotellerie und Gastronomie, einzelhandelsnahes Handwerk und Dienstleister in der Innenstadt in Zusammenarbeit mit den relevanten Akteuren
  • enger Kontakt und Austausch mit dem Einzelhandel der Coburger Innenstadt, mit Marketingverbunden und Interessensvertretungen
  • Moderation und Mediation zwischen Bürgern, Händlern, Wirtschaft, Politik und Verwaltung
  • Flächenmanagement
  • Initiierung und Planung von Veranstaltungen und größeren Events
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Repräsentationsaufgaben
  • Betrachtung der Innenstadtakteure und deren Rahmenorganisationen
  • Besucherbetreuung, überbetriebliche Serviceleistungen, Maßnahmenevaluation
  • Unterstützung der Werbegemeinschaft(en)
  • Baustellenmanagement

Änderungen im Tätigkeitsfeld bleiben vorbehalten.

Anforderungsprofil

Von den Bewerberinnen und Bewerbern werden erwartet:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Bachelor) der Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt Marketing und Vertrieb oder vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise Weiterbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Citymanagement, Quartiers- und Geschäftslagenmanagement und/oder Wirtschaftsförderung
  • Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse über interne Strukturen und Abläufe im Einzelhandel sowie in einer Kommunalverwaltung
  • Erfahrung im Bereich Veranstaltungsmanagement
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • stark ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und soziale Kompetenz
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Kreativität, Flexibilität und Eigeninitiative
  • unternehmerisches Denken und Budgetgestaltung
  • Führerschein der Klasse B, eigenes KFZ

Interessierte Bewerber/innen bitten wir, sich bis 15.12.2017 mit einer vollständigen Bewerbung, vorzugsweise per Mail an bewerbung@coburg.de, alternativ per Post an das

Personal- und Organisationsamt der Stadt Coburg
Markt 1
96450 Coburg

zu bewerben. 

Für Fragen stehen Ihnen gerne die Leiterin des Personal- und Organisationsamtes, Frau Corinna Muckelbauer, Tel. 09561/89-1100 bzw. Corinna.Muckelbauer@coburg.de sowie der Betriebsleiter des Tourismus und Stadtmarketing/Citymanagement, Herr Michael Amthor, Tel. 09561/89-8030 bzw. Michael.Amthor@tourist.coburg.de, zur Verfügung.

Unsere Medien, wie das Magazin cimadirekt und cima.de zählen zu den erfolgreichsten Foren für Stellenausschreibungen im öffentlichen Sektor. Sie möchten ein Stellenangebot auf cima.de oder in cimadirekt veröffentlichen? Die Konditionen und weitere Informationen erfragen Sie bitte hier:

recruitment@cima.de

Entscheidend für die Umsetzung von Konzepten sind die handelnden Personen: durch ihr Wirken wird aus Ideen Realität. Die cima ist die professionelle bundesweit operierende Personalberatung, die sich konsequent auf das Recruiting für öffentliche Unternehmen, Wirtschaftsförderung, Tourismus und City-/Stadtmarketing spezialisiert hat. Natürlich mit besonderer Genehmigung zur privaten Arbeitsvermittlung durch die Bundesanstalt für Arbeit.

Wir fordern Experten heraus. Und wir fördern Quereinsteiger. Wer direkt von der Hochschule zu uns kommen will, muss sich durch außergewöhnliche Erfolge und Erfahrungen auszeichnen. Jeden einzelnen von uns zeichnet eine einzigartige Branchenkompetenz in fachlichen, methodischen, administrativen und politischen Fragen unserer Arbeitsfelder aus. Mit tiefen Wurzeln aber immer auf der Höhe der Zeit.

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft