Stellenmarkt

Platzhalterbild

Sie suchen eine neue Stelle im Bereich Stadtentwicklung? Hier finden Sie laufend neue Stellen - ob bei öffentlichen oder privaten Anbietern und Unternehmen. Vorrangig im Stadtmarketing und der Wirtschaftsförderung.

Stadtentwicklung Bebra GmbH
Bebra

Geschäftsführer/in Stadtentwicklung (m/w/d)

Anzeige eingestellt am

01.10.2019

Bewerbungsschluss

25.11.2019

 

Die Stadt Bebra liegt im nordöstlichen Teil Hessens zwischen, Kassel und Fulda. Sie ist mit ca. 14.000 Einwohnern wirtschaftliches und kulturelles Zentrum für elf Stadtteile. Der Einzugsbereich reicht jedoch über die Stadtgrenzen hinaus. Seit 2010 gibt es die Stadtentwicklung Bebra GmbH mit zurzeit drei Fachkräften, die Betreiber eines neugebauten Einkaufszentrums und eines als Veranstaltungsort sanierten Lokschuppens ist. 

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sucht die Stadtentwicklung Bebra GmbH spätestens zum 01.03.2020 eine/n dynamische/n

Geschäftsführer/in (m/w/d),

der/die viel Begeisterung und einem Blick für die Zukunft hat und  die weitere Entwicklung der Stadt Bebra maßgeblich mitgestalten möchte. Neben einer sympathischen Persönlichkeit erwarten wir „Anpacker - Qualitäten“, einerseits strategisches Denken und sich andererseits um die vielen täglichen Details kümmern.

 

Stellenbeschreibung

  • Fachliche, inhaltliche und organisatorische; Umsetzung von ganzheitlichen Stadtmarketingprojekten
  • innovative Impulse/Konzeptentwicklung im Rahmen der  Stadtentwicklung
  • Centermanagement plus Steuerung weiterer Sonderimmobilien
  • Enge Zusammenarbeit mit Fachbehörden, Regionalmanagement, Vereinen, Agenturen und Initiativen
  • Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen 
  • Akquise von Drittmitteln
  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Kundenbindung und Kaufkraftsteigerung im Einkaufszentrum und im innerstädtischen Einzelhandel

 

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium möglichst im Umfeld von
    Stadtentwicklung, Stadtmarketing, Centermanagement,
    Tourismus, Wirtschaftsförderung o. v.
  • wünschenswert Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Konzeptions- und Organisationsstärke
  • Sehr guter „Netzwerker“
  • Erfahrung im Umgang mit Gremienarbeit
  •  Erfahrung mit Organisation von Veranstaltungen
  • Selbstsicheres und freundliches Auftreten, gepaart mit einer gut ausgeprägten Hands-on-Mentalität
  • Idealerweise Erfahrung mit kommunalen oder regionalen Netzwerken und Gemeinschaftsprojekten
  • Wohnortnahme gewünscht

 

Das erwartet Sie:

  • Übernahme einer verantwortungsvollen Position und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Hoher Gestaltungsspielraum
  • Dynamische Entwicklung
  • Attraktive ländliche Region

Schwerbehinderte Bewerber/innen werde bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtig.

 

Interessiert oder haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte in digitaler Form mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an die von uns beauftragte Personalberatung. Frau Carolin Rudolph (carolin.rudolph@esgroup.de ) freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

JK Personal Consult GmbH • Partner der EXECUTIVE SERVICES GROUP • Kieler Straße 1 • 34225 Baunatal • Tel. 05601 / 9298-0.

Entscheidend für die Umsetzung von Konzepten sind die handelnden Personen: durch ihr Wirken wird aus Ideen Realität. Die cima ist die professionelle bundesweit operierende Personalberatung, die sich konsequent auf das Recruiting für öffentliche Unternehmen, Wirtschaftsförderung, Tourismus und City-/Stadtmarketing spezialisiert hat. Natürlich mit besonderer Genehmigung zur privaten Arbeitsvermittlung durch die Bundesanstalt für Arbeit.

Unsere Medien zählen zu den erfolgreichsten Foren für Stellenausschreibungen im öffentlichen Sektor. 

Sie möchten ein Stellenangebot veröffentlichen? Konditionen und weitere Informationen:

Ansprechpartnerin Stellenanzeigen:
Anke Herold
Tel: 0451-38968 0
recruitment@cima.de

Wir fordern Experten heraus. Und wir fördern Quereinsteiger. Wer direkt von der Hochschule zu uns kommen will, muss sich durch außergewöhnliche Erfolge und Erfahrungen auszeichnen. Jeden einzelnen von uns zeichnet eine einzigartige Branchenkompetenz in fachlichen, methodischen, administrativen und politischen Fragen unserer Arbeitsfelder aus. Mit tiefen Wurzeln aber immer auf der Höhe der Zeit.

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft