Stellenmarkt

Platzhalterbild

Sie suchen eine neue Stelle im Bereich Stadtentwicklung? Hier finden Sie laufend neue Stellen - ob bei öffentlichen oder privaten Anbietern und Unternehmen. Vorrangig im Stadtmarketing und der Wirtschaftsförderung.

Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg
Lüneburg

Berater/Referent (w/m/x) Raumordnung, Handels- u. Stadtentwicklung

Anzeige eingestellt am

31.07.2018

Bewerbungsschluss

20.08.2018

Zu frühstens 1. Oktober 2018 suchen wir in Vollzeit (40 Std./Woche) einen Betriebs- oder Volkswirt/Wirtschaftsgeograph als

Berater/Referent (w/m/x) Raumordnung, Handels- und Stadtentwicklung

in unserer Hauptgeschäftsstelle Lüneburg.

Sie sind auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Arbeitsplatz? Dann sind Sie bei uns richtig! Denn die IHK Lüneburg-Wolfsburg steht nicht nur für moderne Dienstleistungen, unternehmerisches Denken und die Kontinuität eines öffentlichen Arbeitgebers, sondern vertritt auch die Interessen von 65.000 Unternehmen von Harburg bis Wolfsburg. Rund 130 Beschäftigte arbeiten gemeinsam mit über 2.500 ehrenamtlichen Engagierten für die Zukunft unserer Region.

 

Aufgabenbeschreibung

Ihre Aufgaben: vielfältig

  • Sie erarbeiten Stellungnahmen der IHK zu Bebauungs- und Flächennutzungsplänen, regionalen Raumordnungsprogrammen und ähnlichen Themen.
  • Sie erstellen Stellungnahmen zu Gesetzen und Verordnungen im Bereich Bauleitplanung, Raumordnung, Handel und Stadtentwicklung.
  • Sie vertreten wirtschaftliche Interessen unter anderem in den Bereichen Bundes- und Landesplanungsrecht, Landes- und Regionalplanung, Naturschutz, Rohstoffabbau, Stadtmarketing und Handelsentwicklung sowie Wohn- und Gewerbeflächenentwicklung
  • Sie beraten und unterstützen bei Fragen zur planerischen Steuerung der Einzelhandelsentwicklung.
  • Sie planen Veranstaltungen und Projekte zu wirtschaftsrelevanten Themen und führen diese durch.

Anforderungsprofil

Ihr Profil: qualifiziert

  • Sie verfügen über einen Studienabschluss in Geografie oder Wirtschaftswissenschaften mit einschlägigem Schwerpunkt und Sie haben mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem der oben aufgeführten Aufgabenfelder und Kenntnisse im Planungs- und Raumordnungsrecht.
  • Sie können mündlich und schriftlich stark formulieren und komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufarbeiten.
  • Sie arbeiten gerne in Projekten und sind selbstständig, team- und serviceorientiert.
  • Sie gehen mit MS Office, Social-Media-Kanälen sowie GIS-Systemen (Regiograph) sicher um und sind digital affin.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B.

Unser Angebot: attraktiv

  • Flexible Arbeitszeitregelungen und die Möglichkeit auch im Home Office zu arbeiten; Ausstattung für mobiles Arbeiten (Smartphone, Tablet).
  • Leistungsorientierte Vergütung und freiwillige Sozialleistungen (Altersvorsorge,
  • Gesundheitsangebote, Kinderbetreuungskostenzuschuss, Eltern-Kind-Büro),
  • gleichzeitig die Sicherheit und die Vorteile eines öffentlichen Arbeitgebers.
  • Kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum.
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ein nettes Team und eine wertschätzende Unternehmenskultur.

 

Volker Linde beantwortet Ihre Fragen gerne.
Wenn Sie an einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Lüneburgs interessiert sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 20. August 2018 an karriere@lueneburg.ihk.de (bitte alle Seiten in einer PDF-Datei).

 


Kontakt für Informationen

Volker Linde
Bereichsleiter "Interessen Bündeln"
04131-742-151
linde@lueneburg.ihk.de

Unsere Medien, wie das Magazin cimadirekt und cima.de zählen zu den erfolgreichsten Foren für Stellenausschreibungen im öffentlichen Sektor. Sie möchten ein Stellenangebot auf cima.de oder in cimadirekt veröffentlichen? Die Konditionen und weitere Informationen erfragen Sie bitte hier:

Anke Herold
Tel: 0451-38968 0
recruitment@cima.de

Entscheidend für die Umsetzung von Konzepten sind die handelnden Personen: durch ihr Wirken wird aus Ideen Realität. Die cima ist die professionelle bundesweit operierende Personalberatung, die sich konsequent auf das Recruiting für öffentliche Unternehmen, Wirtschaftsförderung, Tourismus und City-/Stadtmarketing spezialisiert hat. Natürlich mit besonderer Genehmigung zur privaten Arbeitsvermittlung durch die Bundesanstalt für Arbeit.

Wir fordern Experten heraus. Und wir fördern Quereinsteiger. Wer direkt von der Hochschule zu uns kommen will, muss sich durch außergewöhnliche Erfolge und Erfahrungen auszeichnen. Jeden einzelnen von uns zeichnet eine einzigartige Branchenkompetenz in fachlichen, methodischen, administrativen und politischen Fragen unserer Arbeitsfelder aus. Mit tiefen Wurzeln aber immer auf der Höhe der Zeit.

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft