IMMOBILIEN

Markt- und Standortanalysen

Markt- und Standortanalysen

Vor der Investition stehen die Untersuchung des Marktes und die Kenntnis des Standortes. Verlässliche Datengrundlagen, profunde Kenntnisse der jeweiligen Märkte und Branchen für private Unternehmen und öffentliche Auftraggeber sind gefordert, wenn es um Neuansiedlungen,  Erweiterungen oder Schließungen  von Unternehmen geht. Das Branchenspektrum reicht dabei vom Einzelhandel, über Büro- und Wohnstandorte bis hin zu Industrieunternehmen.

  • Branchenanalysen
  • Tragfähigkeitsuntersuchungen
  • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Benchmark- Analysen

Nürnberg: Markt- und Standortanalyse Südbahnhof (Lichtenreuth)
Das Gelände des ehemaligen Südbahnhofs (heute Lichtenreuth) ist eine ca. 90 ha große Brachfläche in einer zentralen städtischen Lage. Sie ist eine der größten und letzten Transformationsflächen der Stadt. Es besteht an diesem Ort die Möglichkeit, ein neues Stadtquartier zu entwickeln, in...

Projekt anzeigen
Logo Medical Valley EMN

Forchheim: Standortstudie Medical Valley Center
Aufgrund der hohen Nachfrage strebt der Verein Medical Valley EMN e. V. eine Erweiterung seines Medical Valley Centers in Erlangen an. Mangels Flächenreserven in Erlangen stellt der Bau eines weiteren technologieorientierten Innovationszentrums mit Themenfokus Healthcare, IT...

Projekt anzeigen

Kiel: Potenzialanalyse: Erweiterungsbau Wissenschaftszentrum Kiel
Die grundlegende Bedeutung technologieorientierter Unternehmensentwicklungen für die erfolgreiche Bewältigung des Strukturwandels der Wirtschaft von arbeitsintensiven hin zu wissensintensiven Wirtschaftszweigen ist unumstritten. Gleichzeitig wird dem deutschen Innovationssystem nach wie vor...

Projekt anzeigen

Celle: Verträglichkeitsuntersuchung Shopping-Center
In Celle wurde die cima mit der Wirkungsanalyse für ein innerstädtisches Shopping-Center in der Bergstraße beauftragt. Aufbauend auf eine repräsentative telefonische Haushaltsbefragung wurden Einzugsgebiet und mögliche Marktanteile des Vorhabens berechnet und anschließend die zu erwartenden...

Projekt anzeigen
Skizze des Planvorhabens (Quelle: www.hl-live.de, 27.02.2013)

Lübeck: Ansiedlung Scandinavian Centre/IKEA
In der Hansestadt Lübeck wurde die Ansiedlung des sog. Scandinavian Centre diskutiert. Die Inter IKEA Centre Group plant auf einer Industriebrache in Lübeck-Dänischburg die Ansiedlung eines IKEA-Homeparks, der neben einem IKEA-Einrichtungshaus auch ein Shoppingcenter einschließlich eines...

Projekt anzeigen
Gelände der ehem. MD - Papierfabrik in Dachau

Dachau: Markt- und Standortanalyse MD-Gelände
Dachau ist eine Große Kreisstadt im gleichnamigen oberbayerischen Landkreis und liegt nordwestlich von München. Mit ca. 41.000 Einwohnern ist die 1.200 jährige Stadt nach Freising die zweitgrößte Stadt im Münchener Umland. Im Juni 2007 gingen durch die Schließung der MD Papierfabrik 350...

Projekt anzeigen
Untersuchungsgebiet Innerer Westen

Regensburg: Markt- und Standortanalyse Innerer Westen
Die aurelis Asset GmbH war Eigentümer einer ca. 25 ha großen Fläche südwestlich des Regensburger Stadtzentrums. In enger Zusammenarbeit mit der Kommune soll das Areal zu einem neuen Stadtquartier mit einer Mischung aus Wohnen, Gewerbe und Einzelhandel entwickelt werden. Das Areal ist Teil eines...

Projekt anzeigen

München: Nutzungs- und Potenzialanalyse 'Creativ Campus'
Das für den "Creativ Campus" vorgesehene neue Quartier auf dem ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerk Freimann liegt ca. 7 km nordöstlich der Münchner Innenstadt im Stadtteil Freimann. Die unmittelbare Umgebung ist deutlich von gewerblich genutzten Flächen geprägt. Dominanteste Liegenschaft ist...

Projekt anzeigen

Nürnberg: Markt- und Standortanalyse ehem. Hauptpost
Nürnberg ist mit ca. 500.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bayerns und bildet mit den benachbarten Städten Erlangen, Fürth und Schwabach das wirtschaftliche und kulturelle Zentrums Nordbayerns. Die Aurelis rela estate hat die CIMA P+E mit der Durchführung einer Markt- und Standortanalyse...

Projekt anzeigen
Calle Prinzessa - Wettbewerbsstandort im Nordwesten von Madrid

Madrid / Torreledones (ES): Marktanalyse Shopping Center
Im Rahmen der Ankaufentscheidung wurde die CIMA mit der Marktanalyse zum Projektvorhaben Torreledonnes der AM Multi Development Corporation Spain beauftragt. Das Projektvorhaben liegt rd. 30 km nordwestlich von Madrid an der M 6 (Madrid - Valladolid - La Coruna). Im Fokus der Analyse standen die...

Projekt anzeigen
Wangen im Allgäu

Wangen im Allgäu: Marktanalyse und Entwicklungskonzept
Eine optimale Einzelhandelsstruktur mit dem größtmöglichen Nutzen für Wangen kann durch eine aktive Standortpolitik seitens der Kommune umgesetzt werden. Hierfür beauftragte die Stadt Wangen eine umfassende Einzelhandels- und Standortkonzeption (Masterplan Einzelhandel), um fundierte...

Projekt anzeigen
Feuerwehrstandort Wittorfer Str.

Neumünster: Nachnutzungskonzept Feuerwehrstandort
Die Stadt Neumünster beabsichtigt, auf einer Teilfläche einer ehemaligen Kaserne ein 'Gefahrenabwehrzentrum - GAZ' einzurichten. Hier sollen Feuerwehr, Rettungsdienst, THW, Katastrophenschutz und andere Einrichtungen an einem Standort zusammengefasst werden. Gleichzeitig werden durch diese...

Projekt anzeigen
SEIDEL Michael SEIDEL
Partner, Projektleiter München
SCHÄR Tamara SCHÄR
Beraterin München
RELLE Magdalena RELLE
Beraterin Forchheim
Murauer Roland Murauer
Büroleiter, Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
MEYER Nils MEYER
Senior Berater Lübeck Berlin
MENZ Katharina MENZ
Beraterin München
MANTIK Uwe MANTIK
Büroleiter, p.p.a., Partner, Projektleiter Lübeck
MAMMES Michael MAMMES
Senior Berater Lübeck
Lettner Stefan Lettner
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
HÖRMANN Christian HÖRMANN
Büroleiter, p.p.a., Partner, Projektleiter München
HÄDICKE Mark HÄDICKE
Büroleiter, Projektleiter Lübeck Berlin
GIESLER Robert GIESLER
Analyst Leipzig
GEBHARDT Achim GEBHARDT
Partner, Projektleiter München
DECKER Arne DECKER
Berater Hannover
BÖTTCHER Fabian BÖTTCHER
Institutsleiter, p.p.a., Projektleiter CIMA Institut für Regionalwirtschaft
BÖCKENHOLT Gudula BÖCKENHOLT
Projektleiterin Köln
BAUER Dr. Manfred BAUER
Büroleiter, p.p.a., Projektleiter Leipzig
ANDRÉ Susanne ANDRÉ
Beraterin München

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft