MANAGEMENT

Geschäftsstrasse

Geschäftsstraßen > Ähnlich wie die Quartiere zeichnen sich auch Geschäftsstraßen in Nebenlagen oft durch eine eigene stadtgeschichtliche Bedeutung aus, die sich in einem starken Wir-Gefühl der Gewerbetreibenden und im Angebot wiederspiegelt. Es gilt, ein solch individuelles Profil zu pflegen, zeitgemäß weiter zu entwickeln und zu kommunizieren. Eine Herausforderung für die meist kaum organisierte Händlerschaft, die dafür Begleitung und Know-How-Transfer braucht.

  • Geschäftsstraßenkonzepte
  • Bauliche Umgestaltung von Quartieren mit Baustellenmanagement und -marketing
  • Fördermittelberatung
  • Aufbau lokaler Managementstrukturen
  • Maßnahmenpläne
  • Workshops, Bürgerbeteiligung
  • projekt-begleitende Webseite
SCHWARZ Michael SCHWARZ
Berater Forchheim
SCHROEDER Regina SCHROEDER
Projektleiterin Lübeck
RITTER Lisa RITTER
Beraterin, Quartiersmanagerin Forchheim
Murauer Mag. rer.oec.soc Roland Murauer
Büroleiter, Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
MENZ Katharina MENZ
Beraterin München
MAHRENHOLZ Kerstin MAHRENHOLZ
Beraterin München
LÜTHJE Solveig LÜTHJE
Beraterin München
LOOS Theresa LOOS
Beraterin, Quartiersmanagerin Forchheim
Lettner Stefan Lettner
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
KREMMING Martin KREMMING
Büroleiter, Partner, Projektleiter Lübeck Hannover
GEBHARDT Achim GEBHARDT
Partner, Projektleiter München
BAUER Dr. Manfred BAUER
Büroleiter, Projektleiter Leipzig Berlin
BAMMANN Petra BAMMANN
Beraterin Lübeck

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft