DIGITALE STADT + REGION

Standorte Digital

Online-Image

Kennen Sie das Online-Gesicht Ihrer Stadt/ Ihres Ortes?

  • Strahlt es Freundlichkeit und Offenheit aus? Attraktivität, Vielfalt, echte Lebensqualität?
  • Oder wird online gar nicht deutlich, was Ihre Stadt eigentlich bietet und einzigartig macht?
  • Was berichten Internet-User?
  • Welche Akteure besetzen die digitale Kommunikationslandschaft?
  • Auf welchen Kanälen wird kommuniziert?
  • Und wie zeigt sich die Innenstadt? Wie zeigt sich ein bestimmtes Quartier im Netz?

Wir schauen Ihrer Stadt direkt ins "Online-Gesicht":Wir identifizieren im Netz besonders relevante Themen

auf Websites und in den Sozialen Netzwerken und liefern Ihnen Ansatzpunkte, wie Sie das
"Online-Gesicht“ Ihrer Stadt positiv beeinflussen können und damit eine Ausgangsbasis für Ihr
Stadt- und Quartiersmarketing im Netz.
 
Einblick in die Auswertung; Grafik: cima 2018

Göttingen: Online-Image-Analyse (Social-Media-Image)
Der 1994 initiierte Stadtmarketingprozess für die Stadt Göttingen wurde wieder aufgenommen. Ziel ist, eine starke Stadt-Marke zu schaffen. Die Projektplanung zur Erstellung des nötigen Stadtmarketingkonzeptes fand in professioneller Begleitung der cima statt (siehe Referenz Göttingen:...

Projekt anzeigen
Rathaus und Markthalle Delmenhorst; Foto: dwfg 2016

Delmenhorst: Standortmarketingkonzept
Die Stadt Delmenhorst im Oldenburger Land (NDS) hatte es sich zur Aufgabe gemacht, mit Unterstützung der cima eine starke Marke gemeinsam mit einem ganzheitlichen Standortmarketingkonzept zu entwickeln, um die regionale und überregionale Außenwirkung der Stadt zu verbessern. In Form...

Projekt anzeigen
SCHROEDER Regina SCHROEDER
Projektleiterin Lübeck
HADERLEIN Andreas HADERLEIN
Leiter cima.digital Frankfurt am Main
GANCARZ Eva GANCARZ
Beraterin, Projektmanagerin cima.digital Frankfurt am Main
BORCHERS Janne Dora BORCHERS
Beraterin Lübeck

Online-Image-Analyse

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft