Leistungen + Produkte

Publikationen

Kurz und knapp: Leistungs- und Produktinformationen

Die Kaufkraft ist der am häufigsten eingesetzte Indikator für das Konsumpotenzial. Sie ist für den Vertrieb Ihrer Produkte und Dienstleistungen eine geeignete Plangröße, wenn deren Nachfrage überwiegend vom Einkommen des Verbrauchers abhängt und Sie direkt oder indirekt an den Endverbraucher verkaufen.

Bei der Ermittlung der Kaufkraft berücksichtigen wir folgende Komponenten:

  • Nettoeinkommen aus den amtlichen Lohn- und Einkommenssteuerstatistiken
  • Sonstige Erwerbseinkommen
  • Renten und Pensionen
  • Arbeitslosengeld und Arbeitslosengeld II
  • Kindergeld
  • Sozialhilfe
  • BAföG (ohne Darlehen)
  • Wohngeld

Leistungen der cima zu individuellen Kaufkraftkennziffern finden Sie zusammengefasst hier:

Das Internet entwickelt sich zum Bindeglied zwischen Unternehmen und Kunden. Die Vernetzung vollzieht sich inzwischen bis in den öffentlichen Raum. Den Kommunalverwaltungen und (Stadtmarketing-)Organisationen eröffnen sich so nicht nur Chancen - sie stehen vor großen konzeptionellen und technischen Herausforderungen und das bei limitierten finanziellen und/oder zeitlichen Ressourcen. Die cima bietet Kommunen, Stadtmarketing- und City-Management-Organisationen, Wirtschaftsförderungen, Werbegemeinschaften und Unternehmen objektive Analysen, zielgerichtete Strategien, lösungsorientierte Konzepte, umsetzbare Maßnahmen, um die digitale Transformation erfolgreich zu meistern.

Leistungen der cima zur Gestaltung des Digitalen Wandels finden Sie zusammengefasst hier:

Der Einzelhandel spielt oft eine Schlüsselrolle für die städtebauliche Entwicklung und für die Standortattraktivität eines Ortes. Gleichzeitig steht kaum ein anderer Wirtschaftsbereich so unter ständigem Veränderungsdruck.
Aktuell sind vor allem die Folgen des demografischen Wandels und neue Handelsformate, wie z.B. Online-Handel, die Herausforderungen. Die Entwicklung des Einzelhandels ist deshalb für jede Kommune ein zentrales Thema. Das Aufgabenspektrum bei der planerischen Steuerung ist entsprechend groß.

Wir verknüpfen unsere Kompetenz in der Handels- und Standortanalyse mit der ausgewiesenen Erfahrung in allen Fragen der Stadtentwicklung. Fundiertes Handelswissen ist ein Eckpfeiler unserer Beratung. Wir sind eines der größten Kompetenzzentren für Einzelhandelsentwicklung in Deutschland. Seit mehr als 25 Jahren.

> einzelhandel.cima.de

Leistungen der cima zur Gestaltung Einzelhandelsentwicklung finden Sie zusammengefasst hier:

Längst sind urbane Räume die Bühnen engagierter Protagonisten – mal wild, laut, oberflächlich – mal bewusst geordnet, leise und mal unaufdringlich spontan. Es sind die verschiedenartigen Erlebnisse, initiiert von Zivilgesellschaft, touristischen Dienstleistern und den Stadtmarketingakteuren, die sich nicht mehr wegdenken lassen aus unseren Städten. Diese sorgen für Belebung, kreieren Atmosphäre vor Ort, sorgen für Vielfalt und Abwechslung und überraschen meistens positiv. Als fester Teil des städtischen Geschehens verändern sie das Gesicht der Innenstädte, prägen das jeweilige Stadtbild, bestimmen die Aufenthaltsqualität entscheidend mit und unterstützen so die regionale Identität in einem besonderen Maß. Unmittelbar beeinflussen auch sie die Innen- und Außenwahrnehmung einer Destination. Sie setzen so Zeichen in der Attraktivität für Stadtbewohner, Besucher und Unternehmen.

Wir gestalten mit Ihnen zusammen den Erlebnis.Raum.Stadt. Unsere Leistungen:

Wir begleiten Städte und Organisationen bei der Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften.

Wir führen professionelle STELLENBESETZUNGSVERFAHREN durch: Von der Ausschreibung über das Auswahlverfahren bis zur Empfehlung.

KONTAKT
Anke Herold
T 0451-389 680
recruitment@cima.de

> recruitment.cima.de

Ansprüche auf Information und Mitgestaltung in komplexen Stadtentwicklungsprozessen müssen ernst genommen werden. Planungsverfahren erfordern deshalb individuell gestaltete Beteiligungsverfahren - unter Anwendung geeigneter Instrumente und Techniken.

Die CIMA Beratung + Management GmbH verfügt sowohl auf dem Gebiet der prozessbegleitenden  Kommunikation und Steuerung als auch der fachlichen Erarbeitung von Stadtentwicklungsprozessen über weit-
reichende und vielfältige Erfahrung. Wir bieten Ihnen individuelle Unterstützung an.

Leistungen der cima zu Prozessen und Beteiligungen finden Sie zusammengefasst hier:

Worauf bei der Erstellung von GEFEK geachtet werden sollte. Diese Checkliste ist ein Überblick darüber, was Gewerbeflächenentwicklungskonzepte (GEFEK) mindestens enthalten sollten. Ergänzt werden diese Anforderungen durch eine Empfehlung weiterer Leistungen, die auf Erfahrungswerten der cima beruhen. Die cima erstellt ihnen gern ein Angebot nach Ihren Ansprüchen.

> cima-Gewerbeflächenentwicklung

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft