News

Chronik
Trofaiach setzt auf innovativen Gründerwettbewerb

Trofaiach setzt auf innovativen Gründerwettbewerb

Aktivitäten zur Betriebsansiedlung in Innenstädten müssen zunehmend kreativ angelegt werden. Klassische Vorgehensweisen mit Folder und Mailings führen immer seltener zum Erfolg. Die obersteirische Stadt Trofaiach startet nun einen Gründer-Wettbewerb zur Förderung und Unterstützung innovativer Geschäftsmodelle. Die Aktion mit dem Titel "Stadt Up", welche von der CIMA entwickelt und auch in anderen Städten bereits erfolgreich umgesetzt wurde, zielt darauf ab, kreative (Jung-) Unternehmer bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee zu unterstützen und das unternehmerische Risiko zu minimieren. Natürlich ist eine Lenkung der möglichen Betriebsstandorte in Richtung Innenstadt vorgesehen.

AT Österreich
DE DE