Projekte

Refrenzen 3

Die cima kann auf einen kumulierten Erfahrungsschatz in der Bearbeitung und Realisierung von über 3.500 durchgeführten Projekten seit 1988 vorweisen. Zu den Auftraggebern gehören vorwiegend Klein- und Mittelstädte, Großstädte, Ministerien und Behörden, Kammern, Verbände, Institutionen, Banken, Großunternehmen, Investoren, Projektentwickler, Wirtschaftsförderer, Werbegemeinschaften und Stadtmarketinggesellschaften. Sie können sich unsere Referenzen in Österreich auch gerne nach Orten sortiert anzeigen lassen.

Ausgewählte Referenzen.

Ortskernbelebung

Hermagor (AT): Ortskernbelebung
Zur nachhaltigen Belebung des Ortskerns von Hermagor wurde die CIMA für ein 2jähriges Umsetzungsmanagement engagiert. Die Schwerpunkte des Arbeitsprogramms liegen im Aufbau eines...

Projekt anzeigen
Ortsentwicklung LA-21

Kössen (AT): Ortsentwicklung LA-21
Die im Kaiserwinkel gelegene Gemeinde Kössen ist mit ihren rund 4.300 Einwohnern kleinregionales Zentrum und hat ein Versorgungsfunktion für die Region. Der Dorfkern weist die üblichen...

Projekt anzeigen
Ortsentwicklung LA-21

Pettneu am Arlberg (AT): Ortsentwicklung LA-21
Pettneu am Arlberg startete im Frühjahr 2017 einen Agenda-21-Prozess. Nach einem umfassenden Auswahlverfahren ist die CIMA als fachlicher Begleiter dieser Initiative ausgewählt...

Projekt anzeigen
Quartiersmanagement Hoher Markt

Waidhofen an der Ybbs (AT): Quartiersmanagement Hoher Markt
Seit Jahren gilt Waidhofen an der Ybbs als Paradebeispiel einer gelungenen Altstadtrevitalisierung. Vor allem die Reduktion der leer stehenden Geschäftsflächen sowie die Verdichtung des...

Projekt anzeigen
Innenstadtentwicklung

Trofaiach (AT): Innenstadtentwicklung
Aufbauend auf einen umfassenden Agenda-21-Prozess wurde die CIMA in Trofaiach mit einem Bündel an Beratungsleistungen zur Umsetzung von Innenstadt-bezogenen Projekten beauftragt. Im...

Projekt anzeigen
Innenstadtentwicklung

Murau (AT): Innenstadtentwicklung
Im Rahmen des Entwicklungsleitbildes Murau 2025+ wurde die CIMA mit der fachlichen Begleitung der Innenstadtentwicklung beauftragt. Neben einem Update der Kaufkraftstrom- und...

Projekt anzeigen
Ortsentwicklung Ritten

Ritten (IT): Ortsentwicklung Ritten
Im Rahmen der Initiative "Lebendiges Dorf" betreut die CIMA die Gemeinde Ritten bei einem ganzheitlich angelegten und stark auf Bürgerbeteiligung ausgerichteten Dorfentwicklungsprozess....

Projekt anzeigen
Dorfentwicklung/LA-21-Prozess

Stams in Tirol (AT): Dorfentwicklung/LA-21-Prozess
Das kleine Tiroler Dorf Stams, bekannt durch das Stift sowie als Ausbildungsstätte weltbekannter Skispringer, zeigt vorbildhaft vor, wie Dorfentwicklung mit breiter Bürgerbeteiligung...

Projekt anzeigen
Ortsentwicklung/LA-21-Prozess

Brixlegg (AT): Ortsentwicklung/LA-21-Prozess
Rund 100 Bürgerinnen und Bürger befassen sich intensiv mit der gestalterisch-funktionalen Aufwertung sowie einer nachhaltigen Belebung des Ortszentrums. Die CIMA begleitet den Prozess bei...

Projekt anzeigen
Aufbau Ortsmarketing

Mattsee (AT): Aufbau Ortsmarketing
Trotz hohem Bekanntheitsgrad und idyllischer Lage nahe der Landeshauptstadt Salzburg, lässt die Besucher- und Kundenfrequenz in Mattsee über weite Strecken des Jahres zu wünschen übrig....

Projekt anzeigen
Evaluierung Citymanagement

Saalfelden (AT): Evaluierung Citymanagement
Saalfelden gehört zu den ersten Städten in Salzburg, welche mit professionellem Stadtmarketing starteten. Im Rahmen eines umfassenden Evaluierungsprozesses wurden Struktur, Finanzen,...

Projekt anzeigen
Dorfentwicklung Gossensaß

Brenner (IT): Dorfentwicklung Gossensaß
Im Rahmen des ESF-Projektes "Entwicklung Gemeinden/Bezirke im Eisack- und Wipptal" begleitete die CIMA einen "abgespeckten", sehr effizient angelegten, partizipativen...

Projekt anzeigen
Standortentwicklung Eisacktal

Eisacktal (IT): Standortentwicklung Eisacktal
Als Projektpartner im Rahmen eines ESF-Projektes mit dem Titel "Standortentwicklung der Gemeinden/Bezirke im Eisacktal" erarbeitete die CIMA ein Standortentwicklungskonzept für das...

Projekt anzeigen
Standortmanagement Wipptal

Wipptal (IT): Standortmanagement Wipptal
Als Projektpartner im Rahmen eines ESF-Projektes mit dem Titel "Standortmanagement der Gemeinden/Bezirke im Wipptal" erarbeitete die CIMA ein Standortentwicklungskonzept für das...

Projekt anzeigen
Landesweite Einzelhandelsstruktur- und Kaufkraftstromuntersuchung (KANO 2014)

Niederösterreich (AT): Landesweite Einzelhandelsstruktur- und Kaufkraftstromuntersuchung (KANO 2014)
Als Update der bereits im Jahr 2006 durchgeführten Großuntersuchung erfasste die KANO 2014 alle landesweiten und grenzüberschreitenden Kaufkraftströme auf Basis von rund 12 Tsd....

Projekt anzeigen
Regionalentwicklung Pustertal

Pustertal (IT): Regionalentwicklung Pustertal
Gemeinsam mit den Vertretern der Verbände und Institutionen erarbeitete die CIMA im Auftrag der Bezirksgemeinschaft ein ganzheitliches Regionalentwicklungskonzept für das Pustertal. In 12...

Projekt anzeigen
Stadtmarketing (CITY IMPULSES)

Deutschlandsberg (AT): Stadtmarketing (CITY IMPULSES)
Im Zuge des ETZ-Projektes "CITY Impulses" entwirft die CIMA Austria für die weststeirische Stadt Deutschlandsberg ein professionelles Stadtmarketingmodell.

Projekt anzeigen
Standort-/Stadtmarketing (CITY IMPULSES)

Ferlach (AT): Standort-/Stadtmarketing (CITY IMPULSES)
Ferlach arbeitet im Rahmen des österreichisch-slowenischen Projektes "CITY IMPULSES" mit 5 weiteren Kommunen in Fragen des Stadt- und Standortmarketing zusammen. Die CIMA entwickelt...

Projekt anzeigen
Nahversorgungsradar Pustertal

Pustertal (IT): Nahversorgungsradar Pustertal
Die Primärerhebung der Nahversorgungsqualität sowie der dörflichen Struktur in sämtlichen 103 Fraktionen des Pustertals war Hauptgegenstand des von hds unione und Land Südtirol...

Projekt anzeigen
Ortsentwicklung

Mühlbach (IT): Ortsentwicklung
Dorfentwicklungsprozess mit Bürgerbeteiligung im Rahmen des Förderprogrammes "Lebendiges Dorf" sowie Umsetzungsbegleitung in den Jahren 2013 und 2014.

Projekt anzeigen
AT Österreich
DE DE