HANDEL

Einzelhandel3

Einzelhandelsentwicklung

Nahversorger, Fachgeschäft oder Shopping-Center: Die stationären Einzelhändler prägen unser Stadtbild. Doch kein anderer Wirtschaftsbereich in den Innenstädten steht so unter Veränderungsdruck und muss sich nahezu ständig anpassen. Vertrauen Sie bei der Beratung auf unsere Kompetenz in der Handels- und Standortanalyse sowie auf unsere ausgeprägte Erfahrung in vielen Fragen der Stadtentwicklung.

  • Markt- und Standortanalysen für den Einzelhandel
  • Auswirkungsanalysen, Einzelhandels- und Gerichtsgutachten
  • Nutzungskonzepte für Grundstücke und Immobilien
  • E-Commerce-Risikoanalyse
  • Befragungen
  • Kundenzufriedenheitsanalyse, Kundenherkunftsanalyse
  • B-Plan-Check für einzelhandelsrelevante Vorhaben (Bebauungsplan)
  • Vorhabenbezogene Machbarkeitsstudien (feasibility)
  • ISEK / INSEK Baustein "Einzelhandel"
  • Einzelhandels- und Zentrenkonzepte
  • Online-Präsenz-Check
  • Store-Check
  • Forschung und Entwicklung von Kennziffern im Einzelhandel
  • Seminare, Schulungen, Vorträge
  • Moderationen und Mediationen

Wir erfassen sämtliche Daten digital vor Ort. Daten werden digital adressgenau nach unserer Branchen-/ Sortimentssystematik erhoben. 

Logo: Altmühl-Jura regional digital

Kinding: Machbarkeitsstudie: Potentialabschätzung regionale Online-Bestellplattform
Die Region Altmühl-Jura umfasst zwölf Kommunen im Städtedreieck Nürnberg –Ingolstadt –Regensburg. Stellvertretend für die Altmühl-Jura Gemeinden wurde der Markt Kinding im Rahmen des Modellvorhabens "LandVersorgt –Neue Wege der Nahversorgung in ländlichen Räumen" des...

Projekt anzeigen

Saarbrücken: Zukunftskonzept Einzelhandel SAARLAND
Auch der Einzelhandel im Saarland steht vor enormen Herausforderungen und Anpassungsprozessen - nicht erst seit der Conorona-Pandemie. Gerade in den kleinen und mittleren Kommunen geht es darum, einerseits die Nahversorgung zu sichern, andererseits den Einzelhandel mit seiner zentrumsbildenden...

Projekt anzeigen
Einkaufsstadt. 2030

Viersen: Einkaufsstadt.2030
Mit dem Projekt „Einkaufsstadt.2030“ stellt sich die Stadt Viersen gemeinsam mit ihren Partnern und weiteren Innenstadtakteuren den Herausforderungen der Zukunft. Es geht um mehr Attraktivität, Lebensqualität und Komfort in der Viersener Innenstadt sowie die Sicherung der Zukunftsfähigkeit...

Projekt anzeigen
Innenstadt Eckernförde

Eckernförde: Einzelhandelsgutachten
Die Fortschreibung des Einzelhandelsgutachtens für die Stadt Eckernförde dient als Grundlage für die strategische Steuerung des Einzelhandels im Stadtgebiet.Die Stadt Eckernförde mit rd. 22.000 Einwohnern übernimmt im zentralörtlichen System des Landes Schleswig-Holstein die...

Projekt anzeigen
Wochenmarkt Haan

Haan: Zukunftskonzept Wochenmarkt
Die CIMA Beratung + Management GmbH wurde von der Gartenstadt Haan beauftragt ein Zukunftskonzept für den Wochenmarkt zu erstellen.   Trotz seiner Funktionsfähigkeit und der Frequenzbringung für die Haaner Innenstadt besteht der Wochenmarkt seit vielen Jahren unverändert in seiner...

Projekt anzeigen
Südstadt Köln: individueller Einzelhandel und Gastronomie ergänzen sich

Köln-Südstadt: Veedel-Check
Die Südstadt zählt zu den begehrtesten Kölner Stadtteilen. Das "Veedel" überzeugt durch eine besondere Atmosphäre, namenhafte Kölner Künstler sind hier zu Hause. Junge Familie, Singles und Studenten fragen gleichermaßen Wohnraum in der Südstadt nach. Wie aber hat sich der örtliche...

Projekt anzeigen

Bayern: Modellprojekt Digitale Einkaufsstadt
Das bundesweit einmalige Modellprojekt „Digitale Einkaufsstadt Bayern“ wurde 2015 vom Bay. Wirtschaftsministerium initiiert, um die mittelständische Händlerschaft ausgewählter Modellkommunen durch ein bedarfsgerechtes Coaching an wichtige digitale Innovationen heranzuführen. Ziel war es,...

Projekt anzeigen

Coburg: Fortschreibung Integriertes Stadtentwicklungskonzept
Die Stadt Coburg beauftragte die cima mit der Fortschreibung und der Weiterentwicklung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts aus dem Jahr 2008. Hierbei sollte eine aktualisierte Planungsgrundlage die Voraussetzung für eine geordnete Einzelhandelsentwicklung und gesicherte Nahversorgung im...

Projekt anzeigen

Hanau: Masterplan Stadtentwicklung und Einzelhandel
Im Auftrag der Stadt Hanau erstellt die CIMA einen Masterplan für die städtische Einzelhandelsentwicklung. Die Erarbeitung des Masterplanes erfolgt in enger Abstimmung mit einer regelmäßig tagenden, interdisziplinär besetzten AG. Das Projekt umfasst im Einzelnen: 1. Szenarioentwicklung zur...

Projekt anzeigen

Reinbek/ HH-Bergedorf: Interkommunales Forum Einzelhandel
Bis 2008 stand die Erarbeitung von Verfahrensspielregeln und Kriterien für die Bewertung großflächiger Einzelhandelsansiedlungen im Vordergrund, um eine abgestimmte und nachhaltige Entwicklung in der Region zu ermöglichen. Basierend auf diesen Grundlagen wurden zahlreiche Einzelhandelsvorhaben...

Projekt anzeigen
VORHOLT Jan VORHOLT
Partner, Projektleiter München
SIMEUNOVIC Vesna SIMEUNOVIC
Beraterin München
SEIDEL Michael SEIDEL
Partner, Projektleiter Leipzig Forchheim
SCHMIDT Christopher SCHMIDT
Berater Hannover
SCHMIDT Leonardo SCHMIDT
Berater Hannover
PEUS Marc PEUS
Projektleitender Berater Hannover
Murauer Roland Murauer
Büroleiter, Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
MENZ Katharina MENZ
Beraterin München
Lettner Stefan Lettner
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektleiter CIMA Österreich GmbH
LEMKE Julia LEMKE
Partnerin, Projektleiterin Lübeck
KREMMING Martin KREMMING
Geschäftsführer, Partner Leipzig Hannover CIMA Institut für Regionalwirtschaft
KEMPER Benjamin KEMPER
Projektleiter Hannover
HÜBNER Christoph HÜBNER
Berater München
HÖRMANN Christian HÖRMANN
Geschäftsführer, Partner München
HAENSCH Dr. Wolfgang HAENSCH
Büroleiter, p.p.a., Partner, Projektleiter Köln
HÄDICKE Mark HÄDICKE
Büroleiter, Projektleiter Lübeck Berlin
GROß Katharina GROß
Beraterin Leipzig
FANGAUER Julia FANGAUER
Forchheim
DECKER Arne DECKER
Berater Hannover
Brunner Melissa Brunner
Beraterin CIMA Österreich GmbH
BÖCKENHOLT Gudula BÖCKENHOLT
Partnerin, Projektleiterin Köln
ANDRÉ Susanne ANDRÉ
Projektleiterin München

cima-Leistungen Einzelhandel

cima-Leistungen zur Gestaltung des Digitalen Wandels/ Online-Handel

Die cima bietet Kommunen, Stadtmarketing- und City-Management-Organisationen, Wirtschaftsförderungen, Werbegemeinschaften und Unternehmen objektive Analysen, zielgerichtete Strategien, lösungsorientierte Konzepte, umsetzbare Maßnahmen, um die digitale Transformation erfolgreich zu meistern.

Leistungen der cima zur Gestaltung des Digitalen Wandels finden Sie zusammengefasst hier

cima-Produkt "Store-Check"

> ArcGIS    PARTNER für unsere Daten-ErhebungenArcGIS

↑
CIMA Österreich
CIMA Institut für Regionalwirtschaft